Besser gefunden werden

Warum sollten Sie Ihre Webseiten für Suchmaschinen optimieren?

Das Internet bietet heutzutage eine Vielfalt an Informationen zu beinahe jedem Thema. Um die relevanten Informationen, Neuigkeiten und Angebote im Internet zu finden, nutzen etwa 84% der Onlinebesucher Suchmaschinen. Sie bilden, das Rückgrat des Internets, denn ohne sie wäre das Internet keine Informationsquelle, sondern ein globales Chaos. Heute sind Suchmaschinen schon alleine wegen der größe des Internets unverzichtbar und oftmals der Satrtpunkt einer Internetrecherche.

Nach aktuellen Studien (Stand 2010) nutzen bis zu 84% aller Internetnutzer Suchmaschinen, um Inhalte im Internet zu finden. Nicht zuletzt Google hateiner relativ einfach gestalteten, aber funktionsreichen Benutzeroberfläche maßgeblich zum Erfolg der Suchmaschinen beigetragen.

Nur wenige Internet-Nutzer sehen sich mehr als die erste oder zweite Ergebnisseite in Suchmaschinen an!

75% der Sucher sehen sich nur die erste Ergebnisseite an (Quelle: Georgia Institute of Technology). Die meisten Suchmaschinen zeigen pro Seite 10 Ergebnisse an und nur sehr wenige Sucher werfen einen Blick auf die zweite Seite. Benutzerfreundlichkeits-Experte Jakob Nielsen stellte fest: "Surfer schauen fast niemals hinter die zweite Ergebnisseite". Danny Sullivan, Kolumnist bei Clickz Search Engine Marketing drückt es wie folgt aus: "Wenn Sie auf Position 11 oder darunter platziert sind, dann werden viele Menschen Ihre Website nicht sehen". Sie erhalten nur dann zielgruppengenaue Besucher von Suchmaschinen, wenn Ihre Website in den Top-Ergebnissen platziert ist.

Suchmaschinenmarketing ist ein Teilgebiet des Onlinemarketings, das sämtliche Maßnahmen zur Gewinnung von Kunden über Suchmaschinen umfasst und gliedert sich in zwei Teilbereiche:

1. Suchmaschinenoptimierung kurz SEO (Search Engine Optimization) genannt = Suchmaschineneoptimierung mit Bezug auf organische Suchresultate.

2. Suchmaschinenwerbung kurz SEA (Search Engine Advertising) genannt = beazhlte Werbung in Suchmaschinen

Beschreibung Online Marketing Konzept

Es gibt kein Patentrezept um seine Ziele mit Online Marketing Maßnahmen zu erreichen. Vielmehr muss an verschiedenen Stellen angesetzt werden. Erfolge werden nicht von heute auf morgen zu sehen sein, es handelt sich um einen kontinuierlichen Entwicklungsprozess.

Im Folgenden soll ein mögliches Maßnahmenprogramm aufgezeigt werden das sich an den formulierten Zielen orientiert und sich der Elemente des Marketing-Mix bedient.

Die genannten Ansatzpunkte sind als Handlungsempfehlungen zu verstehen und sind nicht abschließend.

Der Marketing Mix

• Produktpolitik (virtuelle Produkte, Produkt Tests )

• Preispolitik ( Online Rabatte z.B. Onlineabschluss günstiger als ein Abschluss mit dem Kunden vor Ort anbieten)

• Distributionspolitik ( Affilate Marketing, Bannerwerbung)

• Kommunikationspolitik (Suchmaschinenmarketing, Social Media z.B Imagefilm Werbeanzeigen)

Durch kontinuierliches Controlling z.B. durch Google Analytics und diversen Tools wie Sistrix oder Seoprofiler können wir rechtzeitig Möglichkeiten zur Optimierung erkennen.

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Rolf Arnzen